Wir bieten spannende Chancen

Wir betreuen Unternehmen aus ganz verschiedenen Branchen rund um Patente, Marken und Designs. Unser Arbeitsalltag ist sehr abwechslungsreich und spannend. Was uns besonders auszeichnet, ist unser Team und die kollegiale Zusammenarbeit auch über einzelne Fälle hinweg – darauf sind wir stolz.

Offene Stellen

Stelleninserat als PDF

Wir sind eine international tätige Kanzlei mit Sitz der Schweiz (Bern, Zürich und Winterthur) sowie in Deutschland (München und Memmingen). Wir begleiten unsere ständig wachsende Mandantschaft in allen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes.

Für unsere Standorte in Bern oder Zürich suchen wir eine/einen

Markenjuristin/Markenjuristen

Ihr Profil:

Ihre Aufgaben umfassen u. a. die Beratung unserer Klienten in marken- und kenn­zeichenrechtlichen Angelegenheiten weltweit, die Anmeldung von Marken, das Führen von Eintragungs- und Widerspruchsverfahren sowie von Domain Name Streitigkeiten, die Durchführung von Markenrecherchen und Markenüberwachungen, Analysen zur Schutzfähigkeit und zu Kollisionsrisiken, die beratende Arbeiten im Zusammenhang mit Kollisionsfällen (auch international) sowie die Verhandlung und Abfassung von Abgrenzungsvereinbarungen. Ihr Arbeitspensum kann im Rahmen von 80 – 100 % vereinbart werden.

 

Sie haben eine abgeschlossene universitäre Ausbildung in Rechtswissenschaften und verfügen bereits über erste Berufserfahrung auf dem Gebiet des Markenrechts, vorzugsweise auch auf dem Gebiet des Vertragsrechts. Sie sind eine motivierte, teamfähige und kreative Persönlichkeit mit ausgeprägten kommunikativen und analytischen Fähigkeiten. Wenn Sie zudem deutscher Muttersprache mit guten Englisch- und Französischkenntnissen (in Wort und Schrift) sind, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Chance:

Wir bieten Ihnen die Chance, sich in einem dynamischen Unternehmen mit mehreren Standorten fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Weiterbildungen im IP‐Bereich werden von uns explizit gewünscht und gefördert.

Ihre Bewerbung:

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschliesslich per E-Mail an Frau Hannah-Laura Frisch, bewerbung(at)kellerschneider.com.

Stelleninserat als PDF

Wir betreuen von unseren beiden Standorten in Bern und Winterthur aus eine ständig wach­sende Klientschaft in Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes. Unsere Dienstleistungen erstrecken sich auf Patentrecht, Markenrecht, Designrecht und allgemeine strategische und organisatorische Themen wie IP-Management, Schutzrechts­überwachungen, Bewertungen, Lizenzen, Übertragungen etc.

Im vielseitigen Gebiet des Patentwesens, an der Schnittstelle von Technik und Recht, suchen wir eine/n

Patentanwalt / Patentanwältin

Ihre Aufgaben umfassen unter anderem das Ausarbeiten von Anmeldungen, das Bearbeiten von Prüfungsbescheiden, das Durchsetzen und Verteidigen von Patenten auf nationaler und internationaler Ebene, die Beratung unserer Klienten in Schutzrechtsangelegenheiten, Abklärungen zur Schutzfähigkeit neuer Entwicklungen sowie zu Patentverletzungen und die Durchführung von Patentrecherchen, -analysen und -überwachungen.

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in Physik, Maschinenbau oder Elektrotechnik und haben die europäische Eignungsprüfung (EQE) abgelegt oder stehen kurz davor. Sie sind eine teamfähige, kreative und kommunikationsstarke Persönlichkeit. Wenn Sie zudem deutscher Muttersprache mit guten Englisch- und Französischkenntnissen (in Wort und Schrift) sind, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschliesslich per E-Mail an Frau Hannah-Laura Frisch, bewerbung(at)kellerschneider.com.

                            

 

 

Stelleninserat als PDF

Wir betreuen von unseren Standorten in Bern, Zürich, Winterthur sowie München und Memmingen aus eine ständig wach­sende Klientschaft in Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes. Unsere Dienstleistungen erstrecken sich auf Patentrecht, Markenrecht, Designrecht und allgemeine strategische und organisatorische Themen wie IP-Management, Schutzrechts­überwachungen, Bewertungen, Lizenzen, Übertragungen etc.

Im vielseitigen Gebiet des Patentwesens, welches an der Schnittstelle von Technik und Recht ist, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n
 

Elektroingenieur/in oder Maschinenbauingenieur/in oder Physiker/in
zur Ausbildung zum Patentanwalt

 

Ihre Aufgaben umfassen unter anderem das Ausarbeiten von Anmeldungen, das Bearbeiten von Prüfungsbescheiden, das Durchsetzen und Verteidigen von Patenten auf nationaler und internationaler Ebene, die Beratung unserer Klienten in Schutzrechtsangelegenheiten, Abklärungen zur Schutzfähigkeit neuer Entwicklungen sowie zu Patentverletzungen und die Durchführung von Patentrecherchen, -analysen und -überwachungen. Wir werden Sie on-the-job und in berufsbegleitenden Kursen innerhalb von 3 Jahren zum Patentanwalt ausbilden. Ihr Ziel ist es, nach der vorgeschriebenen Praxiszeit die Zulassungsprüfung als Vertreter vor dem Europäischen Patentamt zu bestehen.

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung, verfügen bereits über Berufserfahrung in Forschung und/oder Industrie und sind vorzugsweise unter vierzig Jahre alt. Sie sind eine kreative, teamfähige und kommunikationsstarke Persönlichkeit. Wenn Sie zudem deutscher Muttersprache mit guten Englisch- und Französischkenntnissen (in Wort und Schrift) sind, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschliesslich per E-Mail an Frau Hannah-Laura Frisch, bewerbung(at)kellerschneider.com.

                                 

 

Stelleninserat als PDF

Wir sind eine international tätige Kanzlei mit Sitz in Deutschland (München und Memmingen) sowie der Schweiz (Bern, Zürich und Winterthur). Wir begleiten unsere ständig wachsende Mandantschaft in allen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes.


Für unsere Standorte in München und Zürich suchen wir einen


Patentingenieur/ Patentrechercheur (w/m/d)
im Bereich Physik / Elektrotechnik

Ihre Aufgabe:
Als Patentingenieur/ Patentrechercheur bearbeiten Sie selbständig Rechercheprojekte unserer Kunden vorrangig im Bereich Physik/Elektrotechnik sowie in angrenzenden Technologiegebieten in deutscher, englischer und französischer Sprache. Zu Ihrem sehr umfassenden und vielseitigen Aufgabengebiet gehören:

  • Recherchen in der Patent‐ und Nichtpatentliteratur für unsere nationalen und internationalen Kunden,
  • Recherchestrategieberatung sowie Erstellung von Überwachungsprofilen für unsere Inhouse‐Systeme sowie für Systeme unserer nationalen und internationalen Kunden,
  • Kategorisierungen und Klassifizierungen von Schutzrechten,
  • fallweise Mitarbeit in komplexen Projekten zur IP Analyse sowie zur Bewertung und Vermarktung von Schutzrechten.

Ihr Profil:

Um diese verantwortungsvolle Aufgabe wahrnehmen zu können, haben Sie ein Studium der Physik / Elektrotechnik / Elektronik/ Maschinenbau, einer ähnlichen Fachrichtung oder als Patentingenieur erfolgreich abgeschlossen und konnten vorzugsweise bereits praktische Erfahrungen als Patentrechercheur in oder für Unternehmen sammeln.

Besonders wertvoll ‐ jedoch nicht zwingende Voraussetzung ‐ sind bereits erste Erfahrungen in den BereichenTechnologie‐ und Literaturrecherche oder Interesse im Umgang mit geistigem Eigentum. Jedoch auch Berufseinsteigern bieten wir eine interessante Perspektive. Wir erwarten von Ihnen eine selbständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise, die Fähigkeit und Bereitschaft, sich rasch in neue Themengebiete einzuarbeiten sowie Teamfähigkeit. Souveräne Deutsch‐ und Englischkenntnisse sind aufgrund unserer internationalen Ausrichtung unerlässlich. Aufgrund der zunehmenden Nachfrage nach Recherchen in französischer Sprache werden Kenntnisse in der französischen Sprache begrüßt. Eine starke IT‐Affinität erleichtert Ihren den Arbeitsalltag, da wir in der stark digitalisiert sind und mit zahlreichen IT‐Tools für IPThemen arbeiten.

Ihre Chance:
Wir bieten Ihnen die Chance, sich in einem dynamischen Unternehmen mit mehreren Standorten fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Weiterbildungen im IP‐Bereich werden von uns explizit gewünscht und gefördert.


Ihre Bewerbung:
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. gewünschtem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellungen im PDF‐Format per E‐Mail an Frau Hannah‐Laura Frisch: bewerbung(at)kellerschneider.com

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stelleninserat als PDF

Wir sind eine international tätige Kanzlei mit Sitz in Deutschland (München und Memmingen) sowie der Schweiz (Bern, Zürich und Winterthur). Wir begleiten unsere ständig wachsende Mandantschaft in allen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes.


Für unsere Standorte in München und Zürich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Patentanwaltsfachangestellte (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Administrative Arbeiten im Patent‐ und Markenbereich
  •  Überwachung von Fristen und Terminen, sowie eigenständige Bearbeitung dieser
  •  Sämtliche Tätigkeiten im Zusammenhang mit dem Anmelde‐ und Erteilungsverfahren von gewerblichen Schutzrechten im In‐ und Ausland
  •  Korrespondenz und Betreuung der (internationalen) Mandanten, Ämter und externen Kollegen im In‐ und Ausland
  •  Allgemeine Sekretariatsaufgaben, inkl. Empfang von Mandanten und Bedienen der Telefonanlage

Ihr Profil:

  • Berufserfahrung als Patentanwaltsfachangestellte (m/w/d) oder in einer vergleichbaren Funktion
  •  Sehr gute mündliche und schriftliche Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  •  Sicherer Umgang mit MS‐Office‐Anwendungen
  •  Erfahrungen mit Patentverarbeitungsprogrammen, vorzugsweise WiNPAT (nicht zwingend)
  •  Zuverlässigkeit und Integrität
  •  Selbständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Ihre Benefits:

  • Sicherer und moderner Arbeitsplatz
  • Elektronische Aktenverwaltung
  • Flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeit zum hybriden Arbeiten
  • Anspruchsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  •  Intensive und individuelle Einarbeitung mit langfristigen Ansprechpartnern bei Fragen
  •  Kollegiale Arbeitsatmosphäre und ein faires Miteinander in standortübergreifenden Teams
  • Offene Willkommenskultur

Ihr Weg:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Wir freuen uns übrigens auch immer über Ihre Initiativbewerbung!

Wollen Sie nicht Einzelkämpfer sein, sondern gemeinsam mit Kollegen und Kolleginnen Lösungen für geistiges Eigentum schaffen? Dann sollten wir uns kennen lernen.

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

Hannah-Laura Frisch
Ansprechpartnerin Human Resources
+41 31 310 80 80
bewerbung(at)kellerschneider.com